Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Einkaufserlebnis zu optimieren. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Platzierung der Cookies zu. Klicke hier für weitere Informationen.

Datenschutzbestimmungen

Einleitung

In dieser Datenschutzerklärung für Kunden-, Lieferanten- und Geschäftspartnerdaten geben wir Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Love Stories B.V. und deren Unternehmen der Gruppe (Love Stories), wir oder uns.

Diese Datenschutzerklärung kann im Laufe der Zeit geändert werden. Dieses Dokument wurde zuletzt im Juni 2018 geändert. Die aktuellste Datenschutzerklärung findest du auf unserer Website www.lovestoriesintimates.com. Hier kannst du unsere Datenschutzerklärung herunterladen.

Wann gilt diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung sämtlicher personenbezogener Daten von Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und anderen Personen durch Love Stories. Die Verarbeitung personenbezogener Daten von Mitarbeitern im Rahmen ihres Arbeitsverhältnisses fällt nicht unter diese Datenschutzerklärung.

Wer ist für ihre persönlichen Daten verantwortlich?

Wenn sie eines unserer Produkte kaufen, mit uns kommunizieren oder uns Produkte oder Dienstleistungen liefern, fragen wir sie nach personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zu verschiedenen Zwecken, für die wir personenbezogene Daten erheben, finden sie im Abschnitt "Warum und wie verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?".

Welche personenbezogenen Daten erheben wir wann?

Wenn sie eines unserer Produkte kaufen, mit uns kommunizieren oder uns Produkte oder Dienstleistungen liefern, fragen wir sie nach personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zu verschiedenen Zwecken, für die wir personenbezogene Daten erheben, finden sie im Abschnitt "Warum und wie verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?".

Zu den von uns erhobenen personenbezogenen Daten gehören:

  • Kontaktdaten einschließlich Name, Email, Telefonnummer
  • Lieferadresse
  • Anmeldeinformationen und Informationen zum Kundenkonto, einschließlich Passwort und Unique User ID
  • Social Media Nutzername
  • Bestellhistorie
  • Zahlungs- oder Kreditkarteninformationen
  • Marketing und Cookie Präferenzen.

Wenn sie unsere Website nutzen, werden bestimmte Daten automatisch von ihrem Gerät oder Webbrowser erfasst. Weitere Informationen finden sie in unseren Cookie Richtlinien.

Warum und wie verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten?

Beim Kauf von Produkten über unseren Webshop

Wir verwenden ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung ihrer Bestellung sowie für den Kundenservice und das Beziehungsmanagement. Dies beinhaltet Services wie die Meldung des Status ihrer Bestellung und die Speicherung ihrer Bestellvorgänge.

Wenn sie Love Stories kontaktieren (online oder offline)
Wenn sie uns per Telefon, Post, Email oder auf Facebook oder Instagram kontaktieren, verwenden wir ihre persönlichen Daten, um auf ihre Nachricht zu antworten und/oder ihre Frage zu beantworten.

Wenn sie unsere Website nutzen

Wenn sie unsere Website nutzen, verarbeiten wir technische Daten, um ihnen die Funktionen unserer Website sowie deren technisches und funktionales Management bereitzustellen. Weitere Informationen findest sie in unseren Cookie-Richtlinien.

Wenn sie ein Love Stories Kundenkonto eröffnen

Wenn sie ein Love Stories Kundenkonto auf unserer Website erstellen und verwenden möchten, müssen sie uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Wenn sie sich für ein Konto registriert haben, senden wir ihnen ihre persönlichen Anmeldeinformationen zu. Diese persönlichen Daten ermöglichen es uns, ihr Konto zu verwalten und sicherzustellen, dass ihr Konto vertraulich und sicher ist. Zum Beispiel können wir ihr Passwort für sie ändern. Wir stellen fest, dass wir ihr Passwort nicht anzeigen können.

Newsletter und Marketing

Nur wenn sie ihre Einwilligung erteilt haben, verwendet Love Stories die in der Kundendatenbank gespeicherten Informationen, um ihnen Newsletter mit Informationen zu Produkten, Werbeaktionen und Einladungen zur Teilnahme an Veranstaltungen zuzusenden. Wir verwenden ihre personenbezogenen Daten auch zur Entwicklung, Durchführung und Analyse von Markterhebungen und Marketingstrategien.

Zur Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen

Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten, um unsere Produkte und (Kunden-) Dienstleistungen zu bewerten, zu analysieren und zu verbessern. Wir verwenden aggregierte personenbezogene Daten, um das Kundenverhalten zu analysieren und unsere Produkte und Dienstleistungen basierend auf diesen Informationen zu verbessern. Beispielsweise analysieren wir, wie oft sie unsere Newsletter lesen, wie oft sie unsere Website besuchen, auf welche Seiten sie klicken und welche Waren sie über unseren Webshop kaufen.

Bei Abschluss oder Ausführung eines Vertrages
Wenn sie als Lieferant oder Geschäftspartner mit uns zusammenarbeiten, verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten zu Verwaltungszwecken, z. B. für Zahlungen, für den Versand von Rechnungen und für die Lieferung oder den Empfang unserer oder ihrer Produkte oder Dienstleistungen.

Zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unserer oder anderer Personen oder zur Einhaltung der Gesetze

Wir können ihre personenbezogenen Daten verwenden, um die Rechte, das Eigentums oder die Sicherheit unserer oder anderer zu schützen oder um Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Beispielsweise müssen wir ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an staatliche Institutionen oder Aufsichtsbehörden weitergeben.

Andere Zwecke
Wir können ihre personenbezogenen Daten auch auf andere Weise verwenden und werden sie zum Zeitpunkt der Erhebung darüber informieren und gegebenenfalls ihre Zustimmung einholen.

Rechtliche Grundlagen

Wir stützen uns auf unterschiedliche rechtliche Grundlagen, um ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, je nachdem, wie sie mit uns interagieren. Wenn sie Love Stories Produkte von unserer Website kaufen oder uns Waren oder Dienstleistungen liefern, benötigen wir ihre persönlichen Daten, um unseren Vertrag mit ihnen zu erfüllen. In anderen Fällen verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten basierend auf ihrer Einwilligung, beispielsweise wenn sie sich für ein Kundenkonto bei uns registriert haben oder sich für den Erhalt unseres Newsletters entschieden haben. Sie können ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf beeinträchtigt wird. Wir berufen uns auch auf andere rechtliche Grundlagen, wie zum Beispiel unsere berechtigten Interessen als Unternehmen, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen oder ihre vitalen Interessen zu schützen.

Wie lange werden ihre persönlichen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. In einigen Fällen, zum Beispiel im Zusammenhang mit Produktkäufen, kann das geltende Recht vorschreiben, dass wir ihre Daten für einen längeren Zeitraum speichern müssen. Im Allgemeinen behalten wir ihre persönlichen Daten in Bezug auf ihr Love Stories Kundenkonto, bis sie ihr Konto löschen. Wenn sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, behalten wir ihren Namen und ihre Emailadresse, bis sie sich abmelden.

Wer hat Zugriff auf ihre persönlichen Daten?

Love Stories ist eine internationale Organisation mit mehreren Unternehmen der Gruppe. Die von uns gesammelten Daten können innerhalb unserer globalen Organisation übertragen werden. Unsere Mitarbeiter sind nur berechtigt, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, wenn dies dem jeweiligen Zweck dient und ihre Arbeit verrichtet.

Zugriff auf Ihre persönlichen Daten durch Dritte

Dritte können in unserem Namen personenbezogene Daten verarbeiten, beispielsweise um Zahlungen, Versand und Lieferungen zu bearbeiten, unsere Daten zu hosten, zu verwalten und zu warten sowie Newsletter zu versenden. Bei der Nutzung von Drittanbietern stellt Love Stories sicher, dass angemessene vertragliche, technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden, um sicherzustellen, dass ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und nur im erforderlichen Umfang verarbeitet werden.

Wenn ihre personenbezogenen Daten an einen Empfänger in einem Land übermittelt werden, das keinen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten bietet, ergreift Love Stories Maßnahmen, um sicherzustellen, dass ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind, beispielsweise durch Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln.

In anderen Fällen werden ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Love Stories nimmt die Sicherheit ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir haben geeignete technische, physikalische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Fragen, Anfragen nach Zugriff, Korrektur und Entfernung und Beschwerden

Sie können jederzeit den Zugriff, die Korrektur, die Einschränkung, die Übertragbarkeit oder die Entfernung der von Love Stories über sie verarbeiteten Daten anfordern, indem sie eine Anfrage an shop@lovestoriesintimates.com senden.

Sie können auch auf ihr Love Stories Kundenkonto zugreifen, um selbst auf Informationen zuzugreifen, diese zu korrigieren oder zu entfernen oder um ihr Konto zu löschen.

Wenn sie der Meinung sind, dass wir die geltenden Datenschutzbestimmungen nicht einhalten, haben sie das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einzureichen.

Bei Fragen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten wenden sie sich bitte an shop@lovestoriesintimates.com